Rosa Cooking

Aubergine kashke Mandelbad

Einer der populären Teller der iranischen Küche und in der Vorlage wird es mit Kashk vorbereitet, das eine Art Molkejoghurt ist.

Aubergine kashke Mandelbad

Vorbereitungsschritte

  • Ziehen Sie den Auberginen ab und schneiden Sie sie in Scheiben 1-2 cm stark.
  • Vereinbaren Sie sie in einem Sieb, dann setzen Sie ein kleines grobes Seesalz zwischen jede Reihe. Verlassen Sie für mindestens halbe Stunde, damit die Auberginen ihre Bitterkeit verlieren.
  • Spülen Sie die Auberginen, damit sie nicht zu salzig sind aus und trocknen Sie sie leicht mithilfe der Papierhandtücher. Braten Sie sie in erhitztem Öl auf beiden Seiten, um in der Farbe und im Weiche golden zu werden.
  • Nehmen Sie sie und Platz auf saugfähigem Papier heraus, um überschüssiges Fett zu entfernen.
  • Legen Sie das Passat in eine Schüssel, verdünnt mit ungefähr 120 ml Wasser. Nachdem Sie für einige Minuten gesiedet haben, addieren Sie die Aubergine, Salz, Pfeffer, addieren Sie die Gelbwurz und lassen Sie sie für 10-15 Minuten auf mittlerer Hitze kochen.
  • Unterdessen auf dem Öl ließ vom Braten der Aubergine, braten die dünn geschnittene Zwiebel caramelize zurück.
  • Nach einigen Minuten addieren Sie den gehackten Knoblauch und die Minze. Lassen Sie ihn für gerade eine Minute, dann entfernen Sie alles von der Hitze.
  • Hacken Sie die Auberginen mit einem Stockmischer, Platz in einer Schüssel, Garnierung mit Jogurt, dann besprühen Sie mit Walnüssen, gebratenen Zwiebeln und frischen tadellosen Blättern

Tags

aubergine bäder der iran einfach knoblauch lchf persien soßen täglich verbreitet walnüsse

Das könnte dir auch gefallen ...

Angefüllter Kalmar

Angefüllter Kalmar

Von der praktischen Anwendbarkeit wurde das interessante Anfüllen für Mollusken getragen, typisch für das ganze Mittelmeer. Die einfache Füllung ist Krumen mit Knoblauch, und verfeinert ist das mit Prosciutto. Es gibt kein wirkliches Anfüllen ohne Olivenöl und gehackte Beine.

Ein Auffrischungsbad mit Oliven

Ein Auffrischungsbad mit Oliven

Sommererfrischung vom Jogurt und von den Mittelmeerfrüchten mit Knoblauch überrascht Sie mit seiner Frische, und mit selbst gemachtem Brot und Grill ist es eine wirkliche kulinarische Entdeckung.

Gebratenes Gemüse mit Mozzarella

Gebratenes Gemüse mit Mozzarella

Beginnen Sie Ihr Sommermittagessen mit einer italienischen Zartheit oder dienen Sie ihm als helles Abendessen vor einem guten Film. Zarter Mozzarella und gebratenes Gemüse können nicht ohne frische Gewürze, und von allen gerade tun, ist ihr Liebling Basilikum!

Istrian-Suppe

Istrian-Suppe

Wenn Sie den sauren Geschmack von Istrian Teran mögen, verwenden Sie ihn für eine Spezialität, die nicht in der Welt nirgendwo anders gefunden werden kann. Istrian-Suppe wird auf keine andere Art als vom bukaleta, ein tönerner Krug gemacht und verbraucht, der mit Weinmotiven gemalt wird.

Japanisches Huhn spießt - yakitori auf

Japanisches Huhn spießt - yakitori auf

Gewöhnlich dem Aussehen nach und ungewöhnlich im Geschmack, betrügen diese Aufsteckspindeln Sie am ersten Anblick. Wegen der sauer-süßen Soße werden sie mit, sie machen zu ein exotisches japanisches Teller yakitori beschichtet.

Kohlsuppe mit Käse

Kohlsuppe mit Käse

Suppen sind ein unvermeidbares Teil slowenisch nationale Küche, und zusätzlich zur Pilzsuppe in der Brotkruste, versuchen Pilzsuppe, Rindfleisch, Kartoffel… diese interessante Suppe des Kohls und des Käses.

Pasticada

Pasticada

Pasticada ähnelt Dalmatien dem Aussehen nach und verleitendem Aroma. Ein traditioneller Rindfleischbeinteller, der ohne Gnocchi fast undenkbar ist.

Schwarze und gelbe Bälle

Schwarze und gelbe Bälle

Die zwei-farbigen Bälle stellen eine perfekte Sichtatmosphäre auf der Feiertagstabelle zur Verfügung, während Walnüsse, Schokoladenraspel und Rum verantwortlich für das feinschmeckerische sind. Halten Sie die gelbe Mischung für das Innere der Bälle im Kühlschrank und die Bälle sind einfacher zu formen. Das Rezept wurde entsprechend dem ursprünglichen Rezept von der Sammlung von Rezepten „Kuchen mit Einführungskörben“ von den Mitgliedern der Kroate-österreichischen Kulturgemeinschaft von Varaždin versucht und angepasst.