Rosa Cooking

Auberginen auf die sizilianische Art

Dieser helle Auberginenteller, abgesehen von Vegetariern, wird von jeder genossen, das Gemüse liebt.

Auberginen auf die sizilianische Art

Vorbereitungsschritte

  • Waschen Sie die Auberginen, schneiden Sie sie der Länge nach in stärkere Scheiben und schneiden Sie das Fleischteil der Aubergine in Form eines Netzes mit der Spitze eines Messers.
  • Setzen Sie die Auberginen ein, die auf diese Art in gesalzenes kochendes Wasser und in Koch für ungefähr 5 Minuten zugebereitet werden. Kochen Sie Auberginenscheiben Stück für Stück, nicht in einem Zug.
  • Entfernen Sie die gekochten Auberginen zum saugfähigem Papier, zum Abfluss und zu kühlem. Während die Auberginen abkühlen, bereiten Sie die Tomatensauce zu.
  • Waschen Sie die Tomaten, tauchen Sie kurz in kochendem Wasser und in der Schale unter. Ziehen Sie einem Kürbis ab, zerreiben Sie ihn und ihn in Würfel zu schneiden.
  • Braten Sie die Knoblauchzehen, die Sie zur Hälfte der Länge nach geschnitten haben, im Olivenöl. Nehmen Sie dann den Knoblauch heraus, addieren Sie die zugebereiteten Tomaten und besprühen Sie mit Basilikum, Oregano, Pfeffer, Zucker und und sieden Sie für ungefähr 15 Minuten.
  • Zerreiben Sie den Käse und Verbreitung auf der Oberfläche von Scheiben der gekühlten Aubergine, pfeffern sie und sich zu falten. Dann gießen Platz die angefüllten Auberginen in einem geölten feuerfesten Teller, über die Tomatensauce und besprühen mit zerriebenem Parmesankäseparmesankäse.
  • Legen Sie in einen vorgeheizten Ofen bei 220 ° C und backen Sie für 10-15 Minuten.

Tags

abendessen aperitifs aubergine auberginen balance basilikum beilage der rest gemüse hauptsächlich italienische küche knoblauch lacto lchf linda mittagessen parmesankäse salate salzig soßen strenger vegetarier svastara teigwaren teller tomate vegetarier

Das könnte dir auch gefallen ...

Gebackenes Makkaroni Napoletana

Gebackenes Makkaroni Napoletana

Dienen Sie gebackenes Makkaroni mit den Gemüse-, Käse- und Kiefernnüssen, die mit einem Tomatensalat warm sind und genießen Sie die Aromen des Sommers.

Gemüsewanne mit Kabeljaufilets

Gemüsewanne mit Kabeljaufilets

Ajvar wird normalerweise als Beilage zu den Fleischtellern, wie gegrillte gedient, aber es passt auch gut zu den Fisch- und Gemüsetellern. Ein wirkliches Beispiel von diesem ist eine Gemüsewanne mit gebratenen Kabeljaufilets, zu denen ajvar einen würzigen Geschmack gibt.

Lungić mit Gemüse

Lungić mit Gemüse

Beginnen Sie das heutige Mittagessen mit Schweinefilet mit Karotten und Brokkoli im Olivenöl und genießen Sie weiche Imbisse Ihres ausgesuchten Tellers.

Panierte Hechtdorschwürste

Panierte Hechtdorschwürste

Auf diese Art zugebereitet, haben Hechtdorsche einen vollständig neuen Geschmack, alle dank die ungewöhnliche Kombination etwas Gewürzen vom Anfüllen und gerade als vieler Creme vom panada.

Paniertes Elefantenohrsteak

Paniertes Elefantenohrsteak

Das Team von Vegetas Küche schmeckte und erfreute sich mit dem angenommen berühmtesten, größten Wiener Steak im Restaurant „Zum Figlmüller“ in Wien. Wegen seiner Größe und Reizes wurde es „das Ohr des Elefanten“ genannt.

Pfannkuchen mit Pilzen

Pfannkuchen mit Pilzen

Obgleich der Name auf dem ungarischen palacsinta beruht, gibt es keinen Zweifel, dass die Wurzeln in der lateinischen Plazenta sind, also wird es angenommen, dass Pfannkuchen gleichzeitig auf die Kroaten erschienen. Salzig oder süß haben das nationale Aroma konserviert.

Raclette mit Tomate

Raclette mit Tomate

Wie Fondue auch eine traditionelle Schweizer Spezialität, raclette umfasst auch geschmolzenen Käse. Dieses Feuerzeug, fast Mittelmeervariante, wie ein Tomatenschläger, ist in den Sommermonaten auch groß.

Sarma mit Trockenfleisch

Sarma mit Trockenfleisch

Sarma ist ein türkisches Wort und ist eine Füllung, die im Sauerkraut oder in den Weinblättern eingewickelt wird. Wir dienen es normalerweise mit Kartoffelpürees oder selbst gemachtem Brot, und es ist auf unserem Menü nach der Feier des neuen Jahres üblich geworden.