Rosa Cooking

Arugula- und Tomatensalat

In vielen Ländern gingen Arugula oder Riga schnell, wie selten jede mögliche Nahrung, unten von der hohen Küche bis das populäre gerade, uns an die wilde Zwillingsschwester und die interessanten Teller zu erinnern, in denen wir über sie vergaßen. Glücklicherweise nur kurz.

Arugula- und Tomatensalat

Vorbereitungsschritte

  • Waschen Sie den Arugula und lassen Sie gut ab. Schneiden Sie die Tomaten in Scheiben und den Mozzarella in Würfel.
  • Braten Sie die Kiefernnüsse kurz in einer Wanne ohne Fett.
  • Mischung Natur für Salatsoße mit Wasser und ließ es für ungefähr 10 Minuten stehen. Dann Mischung im Balsamico-Essig und im Olivenöl.
  • In einer tieferen Schüssel nieseln Platz der Arugula und Tomaten, sie mit der zugebereiteten Salatsoße und addieren schließlich den gewürfelten Mozzarella und gebratenen die Kiefernnüsse.

Tags

aperitifs frühstück gemüse italienische küche lacto mittagessen mozzarella neu salate salatedresing tomate

Das könnte dir auch gefallen ...

Caponata

Caponata

Caponata ist ein Liebling in Sizilien, eine Auffrischung und malerischer Sommerteller der Aubergine und der Tomate, da sie „den lebenden Geschmack eines leidenschaftlichen sizilianischen Kusses der Sonne“ sagen.

Gemüse mit Zitronensoße

Gemüse mit Zitronensoße

Eine kleine Menge Zucker, wenn sie Gemüse vorbereitet, gibt ihm eine subtile Süsse und erhält das Beste aus ihr heraus. Dieses ist vom Wurzelgemüse, wie Karotten und Spargel besonders wahr, der glücklich in der aromatischen Zitronensoße schwimmt.

Gemüsetorte

Gemüsetorte

Wir verkürzen die Zeit der Tortenvorbereitung mit gefrorenem Blätterteig und bedecken den Teig mit allen Gemüseperlen - von Knoblauch und Bohnen zu Zucchini. Nach dem Getränk vereinbaren wir einen dekorativen Arugula und einen Aufschlag.

Griechischer ländlicher Salat

Griechischer ländlicher Salat

Veränderungen auf dem Thema des griechischen Salats sind unzählig, und wenn Sie anfangen, entsprechend diesem Rezept dich vorzubereiten, werden Sie nicht getäuscht. Salat ist ein großer Zusatz zu einer Mahlzeit, aber es kann eine alleinstehende Mahlzeit während der Sommerhitze auch sein.

Pfannkuchen angefüllt mit schwarzem Sojabohnenöl

Pfannkuchen angefüllt mit schwarzem Sojabohnenöl

Die ungewöhnlichen Pfannkuchen, die mit schwarzem Sojabohnenöl angefüllt werden, sind nicht für das ungeduldig, weil sie mit dem obligatorischen 24-stündigen Tränken des Sojabohnenöls sorgfältig geplant werden und sorgfältig vorbereitet werden müssen. Lassen Sie das Sie nicht beeinflussen, weil das Ergebnis zur Bemühung gegenseitig ist.

Satarash

Satarash

Sie können die Bestandteile für einen klassischen Sommersalat zu eine neue Kombination sofort machen und das sataraš, ein sehr geschmackvolles, ein einfach wieder beleben und ein gebissener Spaßteller. Sie können ihn mit gegrillten Tellern auch dienen oder sie einfrieren und sie als Beilage benutzen.

Teigwaren in einer feinen Soße

Teigwaren in einer feinen Soße

Anstelle der gewöhnlichen Nudeln bereiten Sie fantasiereich vor, viel geschmackvoller. Er nimmt nur zwei Scheiben des gepressten Schinkens und einiger mehr Minuten.

Winter maneštra

Winter maneštra

Maneštra ist ein traditioneller Teller von Istrian-Küche. Auf Ihrer Reise durch Istria, können Sie Tavernen mit alten Kaminen finden, in denen maneštra seit alten Zeiten gekocht worden ist. Winter maneštra besteht Hülsenfrüchte, Mais und aus Pesto.