Rosa Cooking

Aromatischer Kuchen

Entsprechend einigen Aufzeichnungen wurde dieser Kuchen für Königin Elizabeth selbst vorbereitet. Wir wandelten ihn in einen Kuchen mit dem Aroma und in Geruch von Nelken, von Zimt und von Muskatnuss um. Dienen Sie es überstieg mit Zuckersirup mit einem Heißgetränk Ihrer Wahl. Das Rezept wurde entsprechend der Vorlage von Shakespeares Küche versucht und angepasst, veröffentlicht worden durch Random House.

Aromatischer Kuchen

Vorbereitungsschritte

  • Wischen Sie die Eier mit dem Zucker. Add erwich Butter, Muskatnuss, Nelke und Zimt. Dann Mischung in der Milch, in der Creme, in einer Klemme Salz und im Mehl gemischt mit dem Backpulver.
  • Beschichten Sie die Form (Ø 22 cm) mit Butter und besprühen Sie mit Mehl. Gießen Sie die vorbereitete Keksmischung in die vorbereitete Form und backen Sie in einem Ofen, der zu 180 ° C für ungefähr 30 Minuten vorgeheizt wird.
  • Für den Belag mischen Sie die Rosinen mit dem Zucker und Wasser, kocht sie über niedriger Hitze, damit ungefähr 15 Minuten die Struktur eines Sirups erhalten.

Tags

aromatisch gebacken kekse kuchen nachtische nelke renaissance traditionsgemäß zimt zucker

Das könnte dir auch gefallen ...

Fruchtkrise

Fruchtkrise

Sie erkennen eine wirkliche Krise durch seinen dekorativen gewellten Rand; wenn Sie die Wahlen haben, erhalten Sie eine spezielle flache Form für sie. Wir überlassen der Wahl der Frucht Sie - Spiel mit verschiedenen Kombinationen und verzieren, wie gewünscht.

Japanischer Apfelkuchen

Japanischer Apfelkuchen

Schlagen Sie den Wettbewerb zum Westapfelkuchen mit einer feinen und gesünderen japanischen Variante. Wenn Sie bereits Vollkornmehl und Malz anstelle des raffinierten Zuckers benutzen, schlagen wir vor, dass Sie versuchen, Äpfel von der biologischen Landwirtschaft auch zu erhalten.

Lino-Plätzchen

Lino-Plätzchen

Wenn Ihre kleinen helfen möchten, den Kuchen vorzubereiten, ist dieses der ideale Kuchen für das! Haben Sie den Spaß, der Lino-Plätzchen mit Ihren kleinen, macht und genießen Sie, sie sogar zu genießen!

Maisbarren

Maisbarren

Mais zlevka ist ein Teller der einfachen, Volksküche. Vorbereitet aus Nahrungsmitteln, die dann ein wesentlicher Bestandteil des Speiseschranks waren, sogar heute enttäuscht der Geschmack nicht.

Schatze

Schatze

Schatze sind das perfekte Geschenk für geliebten, und auf eine verkörperte Art bleibt ein langes vernarrtes Gedächtnis verziert.

Schneeparfaitwürfel

Schneeparfaitwürfel

Die luftige Parfaitcreme ist für das Addieren von verschiedenen Aromen passend. Frischkäseliebhaber profitieren von diesem Rezept, aber sie lassen andere gleichgültig auch nicht. Die Aromen der Zitrone, der Rosinen und der Haselnüsse nzen harmonisch diese „Schnee“ Creme ergä.

Sie wünschen Kaffee

Sie wünschen Kaffee

Viele „Süchtigen“ und Kaffeeliebhaber sind mit seinem kreativen Gebrauch in vielen salzigen und süßen Tellern sehr erfreut. Behandeln Sie sich zu den Kaffeegelees nach einem schweren und füllende Mahlzeit und sie fungieren wie starker schwarzer Kaffee.

Wohlriechende Teegebäcke

Wohlriechende Teegebäcke

Dienen Sie wohlriechende Kekse mit heißem Tee.