Rosa Cooking

Angefüllter Truthahnschenkel Patačić

Die festlichen Blicke und die Geschmäcke, die vom bunten pechenitsa „Stubica“, aber, es erinnernd sind des Tellers erfreuen auch viele mit einer anderen Auswahl des Fleisches.

Angefüllter Truthahnschenkel Patačić

Vorbereitungsschritte

  • Entfernen Sie den Knochen mit einem Truthahnschaft, dann schlagen Sie ihn wenig mit einem Teig. Besprühen Sie mit auf beiden Seiten und lassen Sie Stand in einem kühlen Platz für ungefähr 15 Minuten.
  • Waschen Sie die Pflaumen, gießen Sie eine Mischung des Weinbrands und des Wassers und verlassen Sie, um für ungefähr 10 Minuten zu stehen.
  • Dann lassen Sie sie ab und streuen Sie die Oberfläche des marinierten Fleisches aus. Falten Sie das Fleisch in eine Rolle und befestigen Sie die Ränder mit Zahnstochern.
  • Braten Sie den Trommelstock, der auf diese Art kurz auf alle Seiten im Öl in einer Wanne vorbereitet wird.
  • Ziehen Sie einem Kürbis ab, zerreiben Sie ihn und ihn in eine Wanne einzusetzen.
  • Holen Sie den Wein, Wasser und zu einem kurzen Blutgeschwür, addieren geschnittenen Rosmarin und geschnittenen Knoblauch. Gießen Sie diese Mischung über den zugebereiteten Kartoffeln, setzen Sie die geröstete Rolle auf die Oberseite, Abdeckung mit Aluminiumfolie und Platz im Ofen heizte zu 180 ° C für ungefähr 35 Minuten vor.
  • Dann entfernen Sie die Folie, rühren Sie die Kartoffeln ein kleines und backen Sie für andere 15 Minuten.

Tags

ernst fleisch geflügel huhn mittagessen nachtische nobel pflaumenweinbrand rosmarin truthahn versuchte weihnachten zu ausprobieren

Das könnte dir auch gefallen ...

Ananascreme

Ananascreme

Wir entschieden uns, Sie mit Ananascreme total zu erneuern, abzukühlen und zu verjüngen. In gerade 15 Minuten des Zusammendrückens, mischend, stapelnd und eintauchend, ist die verleitende Creme bereit und muss gerade abgekühlt werden. Und dann kühlt sie Sie unten ab.

Das Brot des Bischofs

Das Brot des Bischofs

Die Gerüche der Orange, der Walnuss und der Schokolade sind mit der Zeit der Einführung verbunden, aber mit dem Brot des wohlriechenden Bischofs heben Sie auch Ihren täglichen Kaffee „zu einem hochgradigen“ an. Wenn Sie das Vergnügen mit Kollegen teilen, überschreitet der Rest des Arbeitstages in einen netten Ton.

Entenbraten in der orange Soße

Entenbraten in der orange Soße

Die forderndere Vorbereitung dieser Spezialität unterscheidet sich vom traditionellen kroatischen Braten: in diesem Rezept werden intensive Aromen von salzigen und süßen Bestandteilen gemischt, um es zu ein ungewöhnliches Hauptgericht des festlichen Menüs zu machen.

Finnische Pfannkuchen

Finnische Pfannkuchen

Einen Schweizer Standort von Stone Age studierend, stießen Archäologen auf tadellos konservierte Mehlpfannkuchen zufällig. In den Mittelalter wurden Pfannkuchen populär frayse - einen Ausdruck genannt, der geprägt wurde, um den Ton zu beschreiben, der auftritt, wenn Teig in eine Wanne gegossen wird.

Gebackene lokards mit misan

Gebackene lokards mit misan

Braten Sie die Fische vorzugsweise aber nicht ausschließlich lokard, auf dem Grill und dienen Sie ihn noch warm mit der gedämpften Mischung. Es ist wichtig, dass der Fisch frisch ist, adriatisch, und eine Mischung von Frühlingswilden Mittelmeeranlagen.

Kartoffel- und Fleischtorte

Kartoffel- und Fleischtorte

Im Allgemeinen sehr einfache Teller, verschiedene Torten, Kompotte und ähnliche Kombinationen von der Ofenfreude mit einem anderen Geschmack jedes Mal, abhängig von den Bestandteilen und ihre Verhältnisse und Gewürze.

Purica-purgerica

Purica-purgerica

Dieser Truthahn wurde kein „Reiniger“ zufällig. Wir nannten ihn dass, weil die Leute von Zagreb auch „Reiniger“ angerufen werden und es um das moderne Tabelle als Interpretation eines alten Weihnachtstellers von den Stadtränden von Zagreb ging.

Würzige Truthahnsteaks

Würzige Truthahnsteaks

Die Türkei-Fleisch, in hohem Grade bewertet für seinen niedrigen Wärmewert und Tief im schlechten Cholesterin, beraubt Sie keine feinschmeckerische Erfahrung wegen solcher Eigenschaften. Um das Fleisch sogar aromatisch zu machen, marinieren Sie die Steaks der Tag vorher.